Dubios, 2015
Dubios, 2015
ab 470,00 €

Kunstwerke

Über Dirk Müggenburg

Dirk Müggenburgs erste serielle Stillleben entstanden in seiner Wohnung, wo ihm auch sein Hang zur perfekten Inszenierung offenbar wurde. Mit Intuition und ausdauernder Betrachtung werden seine Arrangements komponiert und in ein mystisches Licht getaucht – das einer herkömmlichen 100-Watt-Glühbirne. Dass eine so profane Lichtquelle ganz in der Tradition altmeisterlicher Malerei des 17.Jahrhunderts steht, tut der heimischen Umgebung kein Abbruch. Seine Stillleben bleiben somit immer die künstlerische Reflexion einer ganz intimen alltäglichen Beobachtung und akribischer Inszenierung.


Ausstellungen (Auswahl)

2015  'Guest-Room: Katrin Weber'
2015  Eine Kooperation mit "Der Greif"
2015  Galerie f5,6, München, Gruppenausstellung
2011  'Wald' Pavlov's Dog, Raum für Fotografie, Berlin, Gruppenausstellung
2010  'Die Adam Perspektive - Eine menschenferne Sicht auf Israel und Palästina', 
Deutsch-Französisches Kulturzentrum Ramallah, Palästina Einzelausstellung
2010  'The Bait', Darmstädter Tage der Fotografie, Einzelausstellung
2009  'Basics' d&a Gallery Tel Aviv, Israel, Einzelausstellung
2006  'Kodak Nachwuchs Förderpreis', Visual Gallery der Photokina, Köln Gruppenausstellung


Publikationen

2007  Vorn Magazine IV
2007  Profifoto NR.4 , Magazin für professionelle Fotografie 
2005  Photonews, Zeitung für Fotografie Nr.5, pp.18-19, May 2005 


Auszeichnungen

2010  Budni-Fotopreis, Sonderpreis der Jury  
2005  19. Kodak Förderpreis