Berlin 6, 2014
Berlin 6, 2014
ab 470,00 €

Kunstwerke

Die cineastische Fotografie von Jürgen Bürgin

„Urban Ballads” ist eine Serie von Fotografien, die in den Jahren 2010–2013 in Berlin, New York, Paris, London, Shanghai, Tokio etc. entstanden sind. Viele der ungestellten Straßenfotografien arbeiten mit den narrativen Qualitäten durch die Inszenierung eines Filmstills. Der Betrachter wird Teil einer cineastischen Handlung, in dem er sich das Davor und das Danach hinzuerfindet – die Fotografien werden dadurch gleichsam zu fiktionalen Bildern mit dokumentarischen Mitteln. Für einen Sekundenbruchteil kommen wir diesen fremden Menschen näher, wir scheinen an einem kleinen Abschnitt ihrer Biographie teilzuhaben – dann gehen sie wieder weg und verschwinden mit leiser Melancholie in der uns so vertrauten Einsamkeit anonymer Großstädte.

2014
Nominierung Urban Photographer of the Year

2012
2. Preis beim Brennpunkt Award beim Browse Fotofestivals in Berlin
1. Preis beim U-Bahn-Fotowettbewerb bei der Berliner Fotogalerie C/O Berlin
1. Preis Street Fashion-Fotowettbewerb bei der Berliner Fotogalerie C/O Berlin

2011
Nominierung Sony World Photography Award

Ausstellungen

2014

"Das Glück in großen Städten" Einzelausstellung, Galerie Lardon, Ahrenshooper

2013
Street Shots/NYC Gruppenaustellung
Urban Ballads, Einzelausstellung, Fotogalerie Friedrichshain, Berlin